Bußgeldkatalog Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts

Informationen über Bußgeld, Punkte und Fahrverbote für Geschwindigkeitsüberschreitungen außerhalb geschlossener Ortschaften laut dem neuem Bußgeldkatalog, aktueller Stand Juli 2018

Bussgelder, Punkte für Geschwindigkeitsüberschreitung



Tabelle Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts, aktueller Stand Juli 2018





Zu schnell außerhalb geschlossener Ortschaften

Außerorts auf der Autobahn geblitzt?

    Auf Autobahnen gilt eine empfohlene Richtgeschwindigkeit von 130 km/h.
    Wer diesen Wert ignoriert, begeht keinen Verstoß, kann aber bei einem Unfall unter dem Aspekt der Betriebsgefahr eine höhere Schadensmithaftung als Nachteil erleiden.
    Die Polizei oder kommunale Dienststellen führen Geschwindigkeitsmessungen beispielsweise mittels Radar,Lasergeräten, Lichtschranken oder durch Weg-Zeit-Berechnungen durch.

    Nach einer begangegen Geschwindigkeitsüberschreitung erhalten Sie von der Verwaltungsbehörde einen Anhörungsbogen oder Zeugefragebogen bzw. den Bußgeldbescheid.
    Die Bußgeldbescheide werden von den Bussgeldstellen nach einer begangenen Verkehrsordnungswidrigkeit an den Betroffenen zugesandt. In Deutschland gibt es mehrere Bussgeldstellen die Verkehrsordnungswidrigkeiten ahndet und verfolgt. Für das Saarland ist beispielsweise die Zentrale Bussgeldstelle in St. Ingbert und für Bayern das Bayerische Polizeiverwaltungsamt zuständig. In einigen anderen Bundesländern gibt es dagegen nur regionale Bussgeldstellen wie in Niedersachsen oder Nordrhein-Westfalen.
    Gegen den Bußgeldbescheid kann innerhalb von zwei Wochen Einspruch eingelegt werden.

    Mit einer Verkehrsrechtsschutzversicherung sind Sie auf der sicheren Seite. Die Rechtsschutzversicherung ermöglicht es Ihnen, die Angelegenheiten wegen Ordnungswidrigkeiten in Strassenverkehr oder Verkehrsstraftaten an einen Rechtsanwalt zu übergeben. Dieser kann - wenn es sein muss, Sie auch vor Gericht - vertreten.
    Die Versicherung übernimmt in diesem Falle die Kosten des Anwalts, die Gerichts- und Gutachterkosten.





    Geschwindigkeitsüberschreitung außerhalb geschlossener Ortschaften

    Wie hoch ist das Bußgeld?

    Für eine Geschwindigkeitsüberschreitung auf der Autobahn bis 10 km/h beträgt das Bußgeld 10,00 EUR. Zwischen 11 - 15 kmh zahlen Sie ein Bußgeld von 20,00 EUR, zwischen 16 - 20 kmh zahlen Sie ein Bußgeld von 30,00 EUR.
    Ab 21 kmh zu schnell auf der Autobahn oder außerhalb geschlossener Ortschaften fahren Sie in die "Punkte" in Flensburg.

    Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit stellt eine Verkehrsordnungswidrigkeit dar. Geschwindigkeitsüberschreitungen auf Autobahnen werden je nach Höhe der Überschreitung mit einem Verwarnungs- oder Bußgeld geahndet, für die seit Mai 2014 und neuem Bußgeldkatalog (BKatV) geänderte straßenverkehrsrechtliche Vorschriften und Bußgeldbescheide gelten.
    Zusätzlich kann ein Fahrverbot zwischen 1 Monat und 3 Monaten verhängt werden.

    ››› ab 41 km/h zu schnell außerhalb geschlossener Ortschaften müssen Sie mit ein Fahrverbot von 1 Monat rechnen,
    ››› ab 61 km/h zu schnell mit einem Fahrverbot von 2 Monaten,
    ››› ab über 70 km/h zu schnell mit einem Fahrverbot von 3 Monaten.

    Punkte in Flensburg für Geschwindigkeitsüberschreitung

    Wieviel Punkte erhalte ich für das Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit

    Autofahrer, die sich nicht an die zulässige Höchstgeschwindigkeit halten, müssen ab einer bestimmten zuviel gefahrenen Geschwindigkeit mit Punkten im Fahreignungsregister in Flensburg rechnen. Seit 2014 beträgt die maximal zu erreichende Punktzahl in Flensburg 8 Punkte. Vor 2014 waren es 18 Punkte.

    ››› ab 21 km/h zu schnell außerhalb geschlossener Ortschaften 1 Punkt in Flensburg
    ››› ab 41 km/h zu schnell außerhalb geschlossener Ortschaften 2 Punkte in Flensburg

    * 1 Monat Fahrverbot:
    Wenn Sie innerhalb eines Jahres zweimal mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 26 km/h oder mehr geblitzt oder erwischt wurden, droht ein Fahrverbot von einen Monat.

    * Studie der Verkehr-Unfall-Technik-Sachverständigengesellschaft (VUT) über Bußgeldbescheide

    Auch interessant:


    Häufige Geschwindigkeitsüberschreitungen auf Autobahnen: